Daka Weine
grape

Spainen

Ribera del Duero

Cruz de Alba

Begeistert, vorsichtig, ein Liebhaber der Details, der Reben und des Weines... so ist Sergio Avila, der Önologe von Cruz de Alba. Für Sergio ist die Önologie eine Art zu leben und zu fühlen. Daher begründet er seine Arbeit auf der Beobachtung, der Beziehung mit der Natur und dem Respekt für die Lebenszyklen. Die Anwendung dieser Arbeitsweise ermöglicht es ihm die spezifischen Bedürfnisse des Bodens zu deuten, so dass in seinen Weinbergen die Trauben unter der Einhaltung der höchsten qualitativen Kriterien gedeihen können. Der Wein Cruz de Alba stammt aus der Gegend von Los Hoyales. Ein Weinberg, der sich über 40 ha erstreckt, mitten an der goldenen Meile des Anbaugebietes Ribera del Duero, zwischen den Orten Valladolid und Peñafiel. Eine der wichtigsten Eigenschaften, die diesen Wein kennzeichnen, ist der sandige Boden auf dem er wächst. Es handelt sich hierbei um eine äusserst besondere Bodenbeschaffung, die dem Wein seine Feinheit und Eleganz gibt.